Knackiges und Süßes

Der Frühling ist noch immer zögerlich, sich von der schönen und warmen Seite zu zeigen. Es ist windig und wechselt ständig zwischen Regen und Sonne, hell und dunkel.

Da passen die Neuigkeiten dieser Woche gut: Es gibt Süßes und Knackiges zu berichten. Im Backwarium gibt es seit neuestem auch Fruchtiges zu naschen: Wir haben die Apfel-Streusel-Taler neu auf unserer Theke und die ersten Kunden waren sehr erfreut von diesen süß-knusprigen Leckereien.

Neben dem Genuß steht auch die gesunde Ernährung bei uns im Fokus. Unser neues Saatenbrot besteht zu einem Drittel aus Kernen (Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen und Leinsamen), die Energie geben und dem Körper helfen, stark und fit zu bleiben.

Das Backwarium ist zwar klein und hat nur eine begrenzte Kapazität, aber trotzdem bemühen wir uns, immer wieder etwas neues, gesundes und leckeres für unsere Kunden bereitzustellen.

Gerne nemen wir auch Anregungen entgegen.

Viele Grüße vom Team des Backwariums

Der erste Mai

Vielen Dank an alle, die uns am 1. Mai zwischen 8 und 11 Uhr besucht haben. Und es war auch schön, mal einen Samstagnachmittag frei zu haben 😉

Mit diesem Maifeiertag hat der zweite Monat des Backwariums begonnen. Wir sind sehr froh über den regen Zuspruch und gehen mit großem Enthusiasmus in den Mai. Vielen Dank auch an alle, die Ideen und Kritik eingebracht haben. Wir nehmen gerne alles auf, was ihr uns sagen möchtet.

Während der beiden letzten Wochen haben wir mit Dinkelbrot experimentiert und sehen gute Fortschritte. Bald werden wir es zumindest einmal in der Woche anbieten können.

Die neuen Kuchenbrötchen und auch die Käsebrötchen fanden in dieser Woche schon viele Freunde.

Es macht viel Spaß für euch alle zu backen!

Tobias und das Backwarium-Team