UNSER BROTPLAN

Unser wichtigstes Anliegen ist die hohe Qualität, deshalb liegt nicht jedes Brot an jedem Tag im Regal. In unserem Brotplan können sie nachlesen, welche Brote an welchen Tagen zur Verfügung stehen.

Viele unserer Brote sind mit Sauerteig gebacken. Sauerteig ist eine sehr traditionelle und oftmals auch gesunde Art, dem Teig Volumen zu geben. Aber noch wichtiger für unser Konzept ist, dass wir keinerlei Zusatzstoffe verwenden. Wir sind der Ansicht, dass z.B. gute Roggenbrote nicht mehr brauchen als Getreide, Wasser, Salz und natürlich ausreichend Zeit, um sich zu entwickeln. Ob gesäuertes oder ungesäuertes Brot, die richtige Zeit zur Verarbeitung ist für Haltbarkeit und Verträglichkeit das wichtigste Mittel. Spitzenreiter in dieser Kategorie ist unser Gourmetbrot, welches zwar kein Sauerteigbrot ist, aber ebenfalls eine sehr kurze Zutatenliste hat. Es bekommt drei Tage Ruhe, bevor es gebacken wird. Und auch bei diesem Brot ist die Zutatenliste sehr kurz.

Sie wollen auf Nummer sicher gehen und ihr Lieblingsbrot reservieren? Machen Sie Gebrauch von unserem Vorbestellservice.

WANDLITZER - Roggensauerteig
BAUERBROT - Roggensauerteig
SCHÖNWALDER KRUSTENBROT - Roggenmischbrot
GORINSEER - Roggenmischbrot
GOURMETBROT - feines Wizenbrot
RUSTIKUS - Weizensauerteigbrot
KASTENWEIßBROT
WEIZEN-SAATENBROT
DINKEL-SAATENBROT - Dinkelsauerteigbrot
DINKELVOLLKORNBROT - Dinkelsauerteig
FRANKENLAIB - Roggen-Dinkel-Mischbrot
WALNUSSBROT - Roggensauerteigbrot
HAFERBROT - Hafersauerteigbrot
KÜRBISSCHROTBROT

DIENSTAG

x
x
x
x
x
x
x
x

MITTWOCH

x
x
x
x
x
x
x
x
x

DONNERSTAG

x
x
x
x
x
x
x
x
x

FREITAG

x
x
x
x
x
x
x

SAMSTAG

x
x
x
x
x
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner