UNSER ANGEBOT

Wir sind stolz darauf, all unsere Produkte vor Ort selbst herzustellen. Für unsere Backwaren verwenden wir regional erzeugten Weizen, Roggen, Dinkel und Hafer. Bei der Herstellung unserer Backwaren verzichten wir vollständig auf Backmittel, Enzyme und ähnliche Zusätze.

 

Weniger ist mehr.

Viele unserer Brote, Kuchen und Brötchen sind mit Sauerteig gebacken. Sauerteig ist eine sehr traditionelle und oftmals auch gesunde Art, dem Teig Volumen zu geben. Aber noch wichtiger für unser Konzept ist, dass wir keinerlei Zusatzstoffe verwenden. Weder in den Brötchen noch in den Broten oder Kuchen sind Backmittel enthalten, die den Teig geschmeidiger, standfester oder dehnbarer machen könnten. Wir sind der Ansicht, dass z.B. gute Roggenbrote nicht mehr brauchen als Getreide, Wasser, Salz und natürlich ausreichend Zeit, um sich zu entwickeln.
Ob gesäuertes oder ungesäuertes Brot, die richtige Zeit zur Verarbeitung ist für Haltbarkeit und Verträglichkeit das wichtigste Mittel. Spitzenreiter in dieser Kategorie ist unser Gourmetbrot, das kein Sauerteigbrot ist. Es bekommt drei Tage Ruhe, bevor es gebacken wird. Und auch bei diesem Brot ist die Zutatenliste sehr kurz.

Unsere Bestseller

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner